Die BBG baut für Sie - Neubauten und Modernisierungen
Um unseren Mitgliedern ständig optimale Wohnbedingungen bieten zu können, renovieren wir nicht nur unseren vorhandenen Wohnbestand. Die BBG engagiert sich auch stark in mit umfangreichen Modernisierungen bis hin zu Kernsanierungen und natürlich auch dem Neubau von Wohneinheiten.

Momentan haben wir neben unserem Masterplan Schuntersiedlung Projekt weitere Neubau Projekte in der Planung bzw. Ausführung: 


Senioren-Residenz Greifswaldstraße

Das Projekt Greifswaldstraße besteht aus zwei Bereichen, die Senioren-Residenz und der Wohnbebauung. Die Senioren-Residenz – links im Bild – verfügt künftig über 89 Einzelzimmer (17 Quadratmeter) und zehn Penthouse-Wohnungen ab 54 Quadratmetern Wohnfläche. Geplant sind auch Gewerbeflächen für einen Frisör, Physiotherapie oder weitere Dienstleistungen.  >mehr



Neubau Greifswaldstraße Wohnen

Die benachbarten Gebäude, in drei unterschiedlichen Dimensionen, werden einen ansprechenden Mix von barrierearmen Zwei- bis Vier- Zimmer-Wohnungen bieten. Unter den insgesamt 49 Wohnungen gibt es auch Penthousewohnungen mit Dachterrasse. Eine Tiefgarage ermöglicht eine großzügige Gestaltung der Außenanlagen, ein durchgrüntes Grundstück und ein ruhiges Wohnumfeld. >mehr

Zur Microsite des Bauprojektes Greifswaldstraße
 
Neubau Caspari-Viertel

Das „Nördliche Ringgebiet“ ist das größte Braunschweiger Wohnbauprojekt seit Jahrzehnten. Rund 1750 Wohneinheiten werden insgesamt gebaut. Im ersten Bauabschnitt entstehen im Caspari-Viertel rund 500 neue Wohnungen. Die BBG baut voraussichtlich ab Sommer 2017.
Das Projekt ist mit einem hochkomplizierten Abstimmungsprozess verbunden. Die Stadt hat ein verpflichtendes Gestaltungshandbuch entwickelt, das zum Beispiel Farben, Materialien, Höhen und Baugrenzen vorschreibt. Geplant sind 94 Wohnungen in dreigeschossigen Häusern plus Staffelgeschoss mit Gründächern und Photovoltaikanlagen. Rund um die Ein- bis- Vier-Zimmer- sowie Penthouse-Wohnungen entstehen Freizeitanlagen und Parks, eine Fünf-Gruppen-Kita, Kinderspielplätze und ein Jugendplatz mit Rodelhügel. Geparkt wird in einer Tiefgarage inklusive Fahrradkeller.



Neubau Schuntersiedlung

Auch 2017 entwickelt die BBG den Wohnraum in Braunschweigs Norden weiter. Im Blick: Zielgruppen vom Single bis zur Familie. Gebaut werden Doppelhaushälften (Theisenstraße 44/45) sowie Einbis- Vier-Zimmer-Wohnungen in Sechsfamilienhäusern in der Bassestraße 14 und 17 und in der Lübeckstraße 31 und 32. Im Erdgeschoss der Bassestraße 14 entstehen zwei rollstuhlgerechte Wohnungen. Noch in diesem Jahr werden die Kellerwände des neuen Hauses stehen.



Modernisierung Westliches Ringgebiet

Die BBG bekennt sich zur historischen Bild- und Formsprache in der Virchowstraße. Daraus ergeben sich anspruchsvolle Anforderungen an die Sanierung. Die vorhandene Ornamentik wird eins zu eins reprofiliert und dann auf die neue Dämmung gesetzt. 2017 werden die Häuser 38, 39, 40 und die Sophienstraße 20 in Angriff genommen. Die Wohnungen erhalten u.a. neue Fenster. In der benachbarten Kalandstraße modernisieren wir die Häuser 6 bis 10. In Haus 6 gibt es umfangreiche Abstimmungsprozesse mit einer Wohngruppe. An den Häusern 6 bis 10 wurde auf Wunsch der Mieter eine Solarthermieanlage zur Unterstützung der Warmwasserbereitung installiert. Die ehemalige Backsteinfassade der Häuser 7 bis 10 wurde nach der Dämmung mit Klinkerriemchen versehen, um die angenehme historische Optik des Baujahres 1923 beizubehalten.



Modernisierung Weststadt

Die Liegenschaften in der Donaustraße sind in die Jahre gekommen, besonders die Balkone machen uns Sorgen. Der Zahn der Zeit hat an ihnen genagt. Zum Teil kann man bereits das Metall im Beton erkennen. 2017 werden die Balkone der Häuser 27, 28 und 29 saniert.



Umbau Weststadt

Am Lehmanger 11 bis 13 sind bald alle Wohnungen barrierefrei zugänglich. Im Zuge der Aufzugsmodernisierung wird die Kabine vergrößert und der gesamte Eingangsbereich durch eine zusätzliche Haltestelle barrierefrei gestaltet. Auf Wunsch der Mieter werden zudem im Bereich der vorhandenen Stellplätze neun Garagen gebaut. Auch die Wipperstraße 10 wird zukünftig ebenerdig erschlossen. Ein neuer Eingangsbereich dokumentiert ein großzügiges Entree.



Umbau Schuntersiedlung

Grundrissänderung in sechs Objekten in der Schuntersiedlung. Die leer stehenden Zwei-Zimmer- Wohnungen erhalten Bäder sowie Heizungen. In der Kieler Straße 16 und 21, der Lübeckstraße 28 und 49 sowie der Stegmannstraße 16 und der Riekestraße 19 steht mit rund 37 Quadratmetern Wohnfläche auch weiterhin künftig günstiger Wohnraum zur Verfügung.
In der Stegmannstraße 1 bis 3 und 37 bis 39, in der Kieler Straße 36 bis 38 und in der Theisenstraße 49 bis 52 werden Balkone zum Teil neu angebaut bzw. die vorhandenen abgerissen und neu erstellt. Die Balkone werden rund 6 Quadratmeter groß.



Umbau Westliches Ringgebiet

Die Projektentwicklung für die Gewerbebranche „Möbel Brandt“ geht voran. In der Broitzemer Straße 235 entstehen moderne, innovative Loftwohnungen. Hier gibt es einen Abstimmungsprozess mit der Stadt. Die Jahnstraße wird weiter aufgewertet.
Gearbeitet wird 2017 in den Häusern 8, 8a, 9, 10, 11, 12, 18, 19 und 20. Heizungs- und Badeinbau werden parallel verfolgt. Die Miete in den Gebäuden 11, 12, 18, 19 und 20 wird nach Abschluss der Modernisierung bei maximal 4,90 Euro pro Quadratmeter gehalten – ermöglicht durch Fördermittel.

BBG Journal Sommer 2017
Wir bauen und modernisieren für Sie
Unsere aktuellen Projekte

Was ist Ihnen wichtig?
Celina Backhausen schrieb eine Diplomarbeit mit BBG-Bezug

Hier wird es bald kreativ und interessant
Nachbarschaftszentrum Elbestraße
 
>das Journal als PDF herunterladen
Kontakt und Öffnungszeiten
Braunschweiger Baugenossenschaft eG
Celler Str. 66-69, 38114 Braunschweig
Telefon: 0531 / 24 13-0
Telefax: 0531 / 24 13-250
Email: welcome@baugenossenschaft.de

Öffnungszeiten:
Montag: 9:00 - 12:00 Uhr/14:00 - 16:00 Uhr
Dienstag: 9:00 - 12:00 Uhr/14:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 9:00 - 12:00 Uhr/14:00 - 18:15 Uhr
Freitag: 9:00 - 12:00 Uhr
oder nach Vereinbarung

Notfalltelefon: 0531 / 24 13-200


ALLE ANSPRECHPARTNER >mehr

Vernetzen Sie sich


Unser Facebook Auftritt
Folgen Sie uns es winken attraktive Gewinne
Unser Google Plus Auftritt
Folgen Sie uns es winken attraktive Gewinne
Wohnungsangebote via Twitter
Verpassen Sie keine neue Wohnung
Abonnieren Sie den BBG Newsfeed
Verpassen Sie keine neue Wohnung

Neuigkeiten


Jugendfußball-Förderung
Eintrittskarten zu gewinnen! BBG-Aktion für Kinder- und Jugendfußballvereine.
Mitgliederfahrt Gardasee
Urlaub an einem der schönsten und beliebtesten Seen Europas.
Gästewohnungen
Komfortable Gästewohnungen - Ihre Gäste werden begeistert sein!

Kontakt


Sie suchen uns?
Braunschweiger Baugenossenschaft eG
Celler Str. 66-69
38114 Braunschweig
Telefon: 0531 / 24 13-0
welcome@baugenossenschaft.de

Telefon für technische Notfälle außerhalb unserer Geschäftszeiten: 0531 / 24 13-200

Weitere Ansprechpartner >mehr
Schließen

BBG Intranet


Einen Augenblick bitte - Hier beginnt der Bereich für die BBG Mitarbeiter. Dieser Bereich ist nicht für unsere Internet Besucher zugänglich. Die Nutzung ist nur nach einer Authorisierung per Passworteingabe möglich.

Sollten Sie kein MitarbeiterIn der BBG sein, dann schließen Sie bitte dieses Fenster wieder und schauen sich weiter auf unseren anderen Internetseiten um.

>BBG Intranet