Es war sooo... schön - BBG-Open-Air-Nights 2017
Zweimal ausverkauft: Die BBG-Open-Air-Nights sorgten wieder für Spaß, Musik und viele Begegnungen


Nun ist es offiziell: Die BBG-Open-Air-Night ist die „lässigste Gartenparty der Stadt“. Das schrieb die Braunschweiger Zeitung im Kulturteil. Fazit von Jazzexperte Klaus Gohlke nach dem Besuch am Freitag: „Ach, hätte es nicht einfach immer so weitergehen können?“

Zweimal ausverkauft – das gelang auch diesmal beim Party-Wochenende am Dowesee. Schön zu sehen: Der größte Teil der Besucher kam mit dem Rad. 750 Fahrräder wurden pro Abend an den Gittern vor dem Schulund Bürgergarten geparkt. Auch der Shuttle-Service war gefragt. Auf dem VW-Parkplatz Ohefeld standen rund 100 Stellplätze zur Verfügung. So gab es keinen Anfahrtsstress. Und der Park mit Zelten, langen Bänken und Stühlen im Grünen füllte sich schnell mit entspannten Leuten, begrüßt vom BBG-Spatz und den Wildcats der New Yorker Lions.

Im Imbisszelt wurden diesmal besonders häufig die vegetarischen Gerichte ausgegeben. „Wir hatten für beide Tage 200 Zucchinispieße mit Fetakäse vorbereitet. Die waren schon am Freitag weg. Die Champignon-Pfanne und die Ofenkartoffeln mit Dip waren auch der Renner“, so Küchenchef Thomas Dietel von BBG Kulina. Trotz einiger Warteschlangen zu Stoßzeiten blieben alle gelassen. „Tolle Gäste, hat Spaß gemacht.“


Die Bühne war am Freitag so voll wie noch nie. Neben Meike Koester und Bassist Reggie Worthy (ehemals bei Tina Turner) trat ein zehnköpfiger Jugendchor zusammen mit den 3 Gitarreros auf – junge Leute aus dem Projekt „HvF goes Pop“. „Es war sooo schön“ schrieb Meike Köster tags darauf bei Facebook. Am Samstag sorgten Fritz Kösters Bluestime, Mel Germain und Gisa Flake für gute Stimmung – und dazu die Animationsgruppe „Groove your team“, die Schütteleier verteilte.

Drei Tage lang wurde aufgebaut, zwei Tage lang abgebaut. „Zu den Open-Air-Nights gehört immer eine Menge drumherum. Die Auflagen werden immer strenger. Wir richten zum Beispiel drei Messpunkte im Quartier ein, um zu gewährleisten, dass die erlaubte Lautstärke nicht überschritten wird“, berichtet BBG-Marketingleiter Andreas Gehrke. Nach den Live-Auftritten lief zum Ausklang ruhige Loungemusik. Abgerundet wurde das Dowesee-Wochenende wie gewohnt mit dem musikalischen Kaffeegarten am Sonntag.
Kontakt und Öffnungszeiten
Braunschweiger Baugenossenschaft eG
Celler Str. 66-69, 38114 Braunschweig
Telefon: 0531 / 2413-0
Telefax: 0531 / 2413-250
Email: welcome@baugenossenschaft.de

Öffnungszeiten:
Montag: 9:00 - 12:00 Uhr/14:00 - 16:00 Uhr
Dienstag: 9:00 - 12:00 Uhr/14:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 9:00 - 12:00 Uhr/14:00 - 18:15 Uhr
Freitag: 9:00 - 12:00 Uhr
oder nach Vereinbarung

Notfalltelefon: 0531 / 2413-200


ALLE ANSPRECHPARTNER >mehr
Neuigkeiten
11
NOV

Mitgliederfahrt zum Schmidts Tivoli, Hamburg


Kult-Musical: Schräge Typen im Kiez-Imbiss (mit Vorbehalt)
>Alle Veranstaltungen


Vernetzen Sie sich


Unser Facebook Auftritt
Folgen Sie uns es winken attraktive Gewinne
Unser Google Plus Auftritt
Folgen Sie uns es winken attraktive Gewinne
Wohnungsangebote via Twitter
Verpassen Sie keine neue Wohnung
Abonnieren Sie den BBG Newsfeed
Verpassen Sie keine neue Wohnung

Neuigkeiten


Jugendfußball-Förderung
Eintrittskarten zu gewinnen! BBG-Aktion für Kinder- und Jugendfußballvereine.
Mitgliederfahrt Gardasee
Urlaub an einem der schönsten und beliebtesten Seen Europas.
Gästewohnungen
Komfortable Gästewohnungen - Ihre Gäste werden begeistert sein!

Kontakt


Sie suchen uns?
Braunschweiger Baugenossenschaft eG
Celler Str. 66-69
38114 Braunschweig
Telefon: 0531 / 24 13-0
welcome@baugenossenschaft.de

Telefon für technische Notfälle außerhalb unserer Geschäftszeiten: 0531 / 24 13-200

Weitere Ansprechpartner >mehr
Schließen

BBG Intranet


Einen Augenblick bitte - Hier beginnt der Bereich für die BBG Mitarbeiter. Dieser Bereich ist nicht für unsere Internet Besucher zugänglich. Die Nutzung ist nur nach einer Authorisierung per Passworteingabe möglich.

Sollten Sie kein MitarbeiterIn der BBG sein, dann schließen Sie bitte dieses Fenster wieder und schauen sich weiter auf unseren anderen Internetseiten um.

>BBG Intranet