Logo
EN

Gut sein und noch besser werden

Wir sind Zukunftgeber – Eine Auszeichnung für besonders attraktive Arbeitgeber der Region Braunschweig-Wolfsburg

Der Wettbewerb um die besten Köpfe ist in vollem Gange. Wie gewinnen wir Fachkräfte – wie binden wir sie? Wie wollen wir zukünftig arbeiten und wie attraktiv sind wir als Arbeitgeber? Diese Fragen beschäftigen natürlich auch uns. Deshalb stellte sich die BBG nun dem Vergleich. In einem Zertifi zierungsverfahren prüfte der Arbeitgeberverband Region Braunschweig neun Kriterien für besonders ansprechende Arbeitsbedingungen. Erfreuliches Ergebnis: In acht Kategorien erreichte die BBG Bestnoten. Seit September tragen wir nun das Siegel „Zukunftgeber“ – Doch was steckt dahinter? Wir fragen nach.


AGV-Geschäftsführerin Cordula Miosga (rechts) und Andrea Wiencke (links), Leiterin der Allianz für die Region, überreichten das Siegel an Amanda Berger (Abteilungsleiterin für Personal und Organisation) und Dirk Sivers (Prokurist und Geschäftsbereichsleiter Bestandsmanagement)


Fünf Fragen an Amanda Berger, Abteilungsleiterin für Personal und Organisation:

Warum die Zertifizierung?
Wir müssen Interessenten von Anfang an zeigen, was sie von uns erwarten können. Das ist wichtig, wenn man sich als Arbeitgeber und Arbeitnehmer auf Augenhöhe begegnen möchte. Das Siegel bestätigt: Wir sind ein attraktiver Arbeitgeber und müssen uns nicht verstecken. Wir haben eine Tradition, wir haben Werte, aber auch neue Ideen und den Freiraum, diese umzusetzen. Wenn man einen werteorientierten Arbeitgeber und gute Arbeitsbedingungen sucht, dann ist man bei uns genau richtig. Diese Botschaft möchten wir noch stärker nach außen tragen. Unser Ziel war es auch ein realistisches Bild unserer Arbeitsbedingungen zu zeichnen und uns dafür ein Feedback zu holen. Umso mehr freuen wir uns über das Ergebnis.


In welchen Kategorien konnte die BBG punkten?
Ganz klar beim Verantwortungsbewusstsein, bei attraktiven Verdienstmöglichkeiten, Ernährung und Gesundheit, Personalentwicklung und Qualifi zierung, Digitalem, Innovation, Kommunikation und Transparenz, Mobilität und Anbindung sowie Freiräume und Komfort. Zu jeder Kategorie wurden die Punkte mittels Fragebögen und Interviews erhoben.


Bei welchem Kriterium hat die BBG die Bestnote verfehlt?
Leider bei der Familienfreundlichkeit. Das bedauern wir sehr, weil Familienfreundlichkeit bei uns eine wichtige Rolle spielt. Wir haben für fast alle Lebenslagen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Lösungen gefunden: sei es für Arbeitszeiten, Teilzeitmodelle, das Arbeitsumfeld oder Tätigkeitsänderungen. Wir haben all das nur nicht schriftlich dokumentiert, so dass neuen Arbeitnehmern diese Möglichkeiten nicht sofort ersichtlich sind. Daran ist es gescheitert. Aber in zwei Jahren gibt es eine Re-Zertifizierung.


Was wird nun in Angriff genommen?
Im Vorfeld der Zertifizierung hat mein Team an verschiedenen Workshops der Allianz für die Region teilgenommen. Da ging es zum Beispiel darum, die Unternehmens- und Führungskultur klarer zu kommunizieren, wo es hingehen soll und warum. Die ersten Videos als Kommunikationsmedium von und für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter laufen schon durchs Haus und an einem neuen Intranet arbeiten wir auch. Führung heißt, loszulassen; die Selbständigkeit und Eigenverantwortung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu stärken. Das ist ein großes Ziel. Weitere wichtige Themen sind das Wissensmanagement und die Personalentwicklung. Wie können neue Teammitglieder die Erfahrungen der „Älteren“ nutzen, die quasi jede Türklinke im Bestand kennen und was müssen wir lernen, damit wir auf neue Anforderungen und Trends reagieren können. Dabei spielt die Vernetzung des Wissens aus allen Abteilungen und eine stärkere Zusammenarbeit in einzelnen Arbeitsabläufen und Projekten eine große Rolle.


Was wird die BBG noch beschäftigen?
Das große Wort „Digitalisierung“ wird uns beschäftigen. 2020 wollen wir nutzen, um eine Digitalisierungsstrategie zu entwickeln und gemeinsam an Ihrer Umsetzung zu arbeiten. Derzeit sammeln wir in allen Bereichen Anforderungen und Ideen, wie wir zukünftig arbeiten wollen und was angefasst werden muss, um einfacher und zufriedenstellender Arbeitsabläufe zu gestalten. Der Wunsch mobil zu arbeiten und die sicheren Bedingungen dafür rücken in den Fokus.
Aber nicht nur unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben heute andere Erwartungen an ihren Arbeitgeber, auch Bewerber treten ganz anders auf. Das Arbeitgebersiegel „Zukunftgeber“ verstehen wir somit als Gütesiegel für die BBG, das uns eine sehr gute Qualität als Arbeitgeber zum jetzigen Stand bescheinigt und als Ansporn, daran zu arbeiten und attraktiv zu bleiben. Seine Kategorien sind sowohl für uns als auch für die Interessenten auf dem Arbeitsmarkt ein guter Anhaltspunkt
Kontakt und Öffnungszeiten
Braunschweiger Baugenossenschaft eG
Celler Str. 66-69, 38114 Braunschweig
Telefon: 0531 / 24 13-0
Telefax: 0531 / 24 13-110
Email: service@baugenossenschaft.de

Öffnungszeiten: 
Für den Kundenverkehr bis auf Weiteres geschlossen!

Notfalltelefon: 0531 / 24 13-200

Neuigkeiten
In der Rubrik Service können Sie notwendige Reparaturen online melden. Formulare sind in der Rubrik Service in neun Kategorien bereitgestellt-
Bitte schildern Sie den Schaden so konkret wie möglich und geben Ihre Telefonnummer an. Die Handwerker setzen sich dann direkt mit Ihnen in Verbindung. In Notfällen, etwa bei Wasser­schäden oder Rohrbruch, rufen Sie bitte immer unsere Notdiensthotline an, die rund um die Uhr erreichbar ist. Telefon: 0531/2413-200.


Aktuelle Baumaßnahmen

Bauvorbereitungen


Im kommenden Jahr wird der Neubau in der Bassestraße 11 angegangen. >mehr

Geräte-Umrüstung


Ab Januar ist die Umrüstung aller Wasserzähler in allen Wohnungen geplant. >mehr

Simonstraße: 2. Bauabschnitt


Seit dem Frühjahr 2019 bauen wir neue Wohnungen am Ortseingang der Schuntersiedlung. >mehr

Umbau des ehemaligen Möbel Brandt


Die ehemalige Lagerhalle in der Broitzemer Straße 235 wird zu einem Wohnhaus umgebaut. >mehr

Veranstaltungen
>Alle Veranstaltungen


Vernetzen Sie sich


Unser Facebook Auftritt
Folgen Sie uns es winken attraktive Gewinne
Wohnungsangebote via Twitter
Verpassen Sie keine neue Wohnung
Abonnieren Sie den BBG Newsfeed
Verpassen Sie keine neue Wohnung

Neuigkeiten


Jugendfußball-Förderung
Eintrittskarten zu gewinnen! BBG-Aktion für Kinder- und Jugendfußballvereine.
BBG Mitgliederfahrt
Spektakuläres Hamburg - Mitgliederfahrt am 17. März 2019.
Gästewohnungen
Komfortable Gästewohnungen - Ihre Gäste werden begeistert sein!

Kontakt


Sie suchen uns?
Braunschweiger Baugenossenschaft eG
Celler Str. 66-69
38114 Braunschweig
Telefon: 0531 / 24 13-0
service@baugenossenschaft.de

Telefon für technische Notfälle außerhalb unserer Geschäftszeiten: 0531 / 24 13-200

Weitere Ansprechpartner >mehr
Schließen

BBG Intranet


Einen Augenblick bitte - Hier beginnt der Bereich für die BBG Mitarbeiter. Dieser Bereich ist nicht für unsere Internet Besucher zugänglich. Die Nutzung ist nur nach einer Autorisierung per Passworteingabe möglich.

Sollten Sie kein MitarbeiterIn der BBG sein, dann schließen Sie bitte dieses Fenster wieder und schauen sich weiter auf unseren anderen Internetseiten um.

>BBG Intranet