Logo
Aktuelles von der BBG
Preiswert übernachten in rund 27 deutschen Städten

Hamburg und Berlin: Das sind bisher die Favoriten unserer Mitglieder.
Eine Städtetour mit Shopping und Kultur, vielleicht auch ein Besuch bei Freunden und anschließend preiswert übernachten. Das neue Gästewohnungen-Portal macht es möglich. In 27 deutschen Städten können BBG-Mitglieder bereits Wohnungen buchen.

Unter dem Symbol der „Bauklötzchen“ schlossen sich im letzten Jahr 423 Wohnungsbaugenossenschaften für eine Marketinginitiative zusammen. In diesem Rahmen wurde auch ein Portal für Gästewohnungen ins Leben gerufen. Es wächst kontinuierlich. Neben Hamburg und Berlin sind viele weitere reizvolle Ziele mit Gästewohnungen im Angebot, zum Beispiel Köln, Lübeck, Stuttgart, Warnemünde oder der Luftkurort Plön.

Eine Anfrage kann bequem per Kontaktformular gesendet werden. Größe, Mietpreis und Ausstattung der Wohnungen sind im Internet abrufbar. Eine Suchmaske ermöglicht vorab zu schauen, ob am gewünschten Datum noch Wohnungen frei sind. Reserviert werden kann die Wunschwohnung natürlich auch telefonisch, direkt bei der Genossenschaft. Mitzubringen sind nur Bettwäsche und Handtücher. Alle Gästewohnungen finden Sie auch in unserer aktuellen Broschüre. Ein Anruf genügt und wir schicken Ihnen gern eine Broschüre zu, Iris Bendig, 0531 / 24 13-169.

Abrufbar sind die Gästewohnungen derzeit von 34 Genossenschaften in 27Städten unter

www.wohnungsbaugenossenschaften.de

Frühzeitig zu planen, ist dabei sinnvoll. Vor allem in der Ferienzeit und an Feiertagen ist die Nachfrage groß.



Gerne schicken wir Ihnen auch die aktuelle Gästewohnungsbroschüre "Stadt, Land, Fluss - und Meer" zu. Hier finden Sie alle Wohnungen auf einem Blick.