Logo
Sparen mit der BBG
BBG Spareinrichtung


Mit den Zinsen der Spareinrichtung haben wir uns in der Branche seit langem einen ebenso guten wie soliden Namen erworben. Wir bieten Ihnen Spareinlagen mit unterschiedlichen Kündigungsfristen, Festzinssparen sowie Wachstumssparen. Mit diesen Angeboten hat die Spareinrichtung ein Volumen von über 127 Millionen Euro. Rund 10.000 Konten werden derzeit insgesamt betreut.

Die Spareinlagen werden zum größten Teil als Finanzierungsmittel im eigenen Wohnungsbestand eingesetzt – also nicht zur Kreditvergabe an Dritte. Die Risikosituation ist damit eine grundsätzlich andere als bei Vollkreditinstituten. Die Spareinlagen, die nach den gesetzlichen Bestimmungen als liquider Teil vorzuhalten sind, werden traditionell äußerst konservativ angelegt. Darüber hinaus gibt es eine zusätzliche Absicherung: die Selbsthilfeeinrichtung des Bundesverbandes deutscher Wohnungsunternehmen. Sie besteht nun schon seit über 30 Jahren und wurde noch nie in Anspruch genommen.